Hypnose & NLP?

WooWoo-Zeugs oder zielführende Kommunikation?

Viele kennen das Phänomen, dass sie mit dem Auto von A nach B fahren und sich bei der Ankunft überlegen, wie sie jetzt überhaupt dahin gekommen sind. Das ist ein hypnotischer Zustand und diesen erleben wir alle täglich mehrere Male - manchmal bewusst und in der heutigen Gesellschaft meistens wohl eher unbewusst. Es ist ein Entkoppeln des bewussten Erlebens und ein Eintauchen in die unbewusste und automatisierte Welt. In unseren Seminaren lernen Sie, bewusst mit Sprache umzugehen und welche Kraft die Worte haben, mich zu verändern. Die Hypnose ist für einige WooWoo-Zeugs und ja, es stimmt, die Show-Hypnotiseure dieser Welt haben nicht gerade geholfen, dies zu verbessern. Milton H. Erikson, welcher von Dr. Richard Bandler begleitet wurde, nutzte Sprache und Hypnose in einer ganz speziellen Art und Weise, um auf bewusster wie auch unterbewusster Ebene eine Veränderung zu erreichen. Gezielt einen Trancezustand herbeizuführen kann der Schlüssel zu einer noch schnelleren und direkteren Veränderung sein.

 

Viele Geschäftsleute kennen die vier Stufen von der unbewussten Inkompetenz, über die bewusste Inkompetenz, zur bewussten Kompetenz und dann letztlich zur unbewussten Kompetenz. Wir schulen das Gehirn mit neuen Sequenzen, im Wesentlichen über hypnotische Zustände und Sprachmuster, direkt in die unbewusste Kompetenz zu gelangen. Die Teilnehmer stellen nach unserem Practitioner of NLP® plötzlich fest, dass sie die Dinge tun, von welchen sie vorher geglaubt haben, dass sie diese nicht können, weil sie während dem Seminar gelernt haben auf unbewusster Ebene die Dinge zu tun, welche zu tun sind, damit sie feststellen wie einfach die Veränderung gewesen war. Wir reden nicht nur über die Veränderung, sondern wir sind die Veränderung. Deshalb verändern sich die Teilnehmer in unseren Seminaren wirklich und stellen hinterher fest, wie toll sie sich dank der free-academy schon verändert hatten, haben und noch werden.


Gibt es Menschen, welche nicht hypnotisiert werden können?

Dr. Richard Bandler sagte uns bei unserem letzten Treffen: «Es gibt so viele Mensche, welche den ganzen Tag in einem Trance-Zustand verweilen und nie wirklich präsent sind. Diesen Menschen müssen wir erstmal beibringen, wieder aus der Hypnose zu erwachen, bevor sie tiefer als jemals zuvor in die Trance gehen, um sich wirklich zu verändern». Es gibt Hypnotiseure, welche behaupten, dass es nicht für alle möglich ist, hypnotisiert zu werden. Dies ist natürlich Quatsch, denn wenn jemand nicht hypnotisiert werden kann, liegt das nicht an ihm, sondern vielmehr an der Unfähigkeit des Hypnotiseurs. Das ist lustig, weil jemand in Trance zu führen ist keine Prozedur, welche zu befolgen ist, sondern das genaue Beobachten von kleinsten Details. Und NLP ist da wahrscheinlich der einfachste Weg, diese Mikroveränderungen bei Menschen überhaupt wahrzunehmen und somit andere Menschen sehr schnell in Hypnose zu führen.

 

Kommunikation ist die Basis von Hypnose und dadurch auch jene vom Modell von NLP. Werden Sie wieder zum perfekten Kommunikator und lernen Sie, wie einfach es ist, Menschen mit Worten positiv zu leiten und zu unterstützen. Dies ist das ganze Geheimnis. Bevor Sie an unseren Seminaren in Trance gehen, zeigen wir auch den Anfängern, wieso es wahrscheinlich noch sicherer ist, bewusst in Hypnose zu gehen, als unbewusst.